HP 250 G7 (15,6 Zoll / FHD) Business Laptop (Intel Core i5-8265U, 8GB DDR4 RAM, 256GB SSD, Intel UHD Grafik 620, Windows 10 Home) Silber

By | October 23, 2019
HP 250 G7 (15,6 Zoll / FHD) Business Laptop (Intel Core i5-8265U, 8GB DDR4 RAM, 256GB SSD, Intel UHD Grafik 620, Windows 10 Home) Silber

Das 250 G7 (6MS76ES) von HP ermöglicht mobiles Arbeiten mit hoher Produktivität. Dieses Notebook mit entspiegeltem, 39,6 cm (15,6″) Full-HD-Display (1920 x 1080) ist mit einem Intel Core i5-8265U Quadcore-Prozessor ausgestattet. Außerdem sind 8 Gigabyte DDR4-RAM und eine 256 Gigabyte große M.2 PCIe NVMe-SSD installiert. Neben USB 3.0 bietet dieses solide Business-Gerät mit einem DVD-Brenner, einem Anschluss für Gigabit-LAN, Bluetooth 4.2, WLAN bis zum Standard Wi-Fi 5 (802.11ac) und HDMI vielfältige Optionen.

  • Prozessor: Intel Core i5-8265U, Grafikkarte: Intel UHD Graphik 620
  • Das HP 250 G7 15 Zoll Notebook ist der Allrounder für Ihre täglichen Aufgaben, die leistungsstarke Hardware bietet Ihnen zuverlässige Performance
  • Mit dem flachen und leichten HP 250 G7 Laptop stellt mobiles Arbeiten dank der langen Akkulaufzeit kein Problem für Sie dar
  • Das robuste Gehäuse schützt das Laptop und sorgt für professionelles Arbeiten
  • Lieferumfang: HP 250 G7 (6MS76ES) (15,6 Zoll FHD) Laptop silber

HP 250 G7 (15,6 Zoll / FHD) Business Laptop (Intel Core i5-8265U, 8GB DDR4 RAM, 256GB SSD, Intel UHD Grafik 620, Windows 10 Home) Silber mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 549,00

Angebotspreis:

3 thoughts on “HP 250 G7 (15,6 Zoll / FHD) Business Laptop (Intel Core i5-8265U, 8GB DDR4 RAM, 256GB SSD, Intel UHD Grafik 620, Windows 10 Home) Silber

  1. Anonymous
    197 von 197 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    3.0 von 5 Sternen
    Business? Wunschdenken! Mehr leider nicht!, 19. Mai 2019
    Von 
    (VINE®-PRODUKTTESTER)
      

    Peter Franke (Biberach)

    Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)

    Liebe Leserinnen und Leser,

    nach nun eingängiger Nutzung des HP 250 G7 (15,6 Zoll/Full HD) Notebook möchte ich Ihnen meine Rezension zur Verfügung stellen.

    Das HP 250 G7 wird in einer angemessen großen Verpackung angeliefert. Äußerlich empfinde ich es als recht kompakt und schick. Bei dem Preis muss einem aber auch bewusst sein, dass wir es hier mit einem Plastikbomber zu tun haben. Das muss in erster Linie nicht schlecht sein, wenn sich das ganze wertig anfühlt und sich auch in der Summe gut nutzen lässt. Das werden wir nun versuchen zu klären….

    HP positioniert dieses Notebook als Business Laptop. In meinen Augen ist das leider der blanke Hohn, denn in diesem Bereich erwarte ich persönlich wesentlich mehr, als mir HP geben möchte.
    Für das Arbeiten am Rechner (also Office, Open-Office, etc.) reicht die Geschwindigkeit mehr als aus, allerdings gibt es viele Kritikpunkte, die ich da als “Business-Kunde“ einfach nicht verstehe. Dies möchte ich dann im Kontext erklären, der sich aus meinen Aufzählungen vermutlich auch so ergibt.

    Das Zusammenspiel aller eingebauter Komponenten scheint in erster Linie mehr als ausreichend. Wir haben ein Full-HD 15,6 Zoll großes Display, einen numerischen Ziffernblock rechts dran (für viele immer noch mitentscheidend!), genügend Anschlüsse (2x USB 3.0, 1x USB normal, HDMI-Anschluss, Kartenleser, Kopfhöreranschluss und ein DVD-Laufwerk. Letzteres empfinde ich als ein cooles Feature in der heutigen Zeit, wo doch nur noch auf Standalone gesetzt wird. Da ist ein DVD-Laufwerk erfrischend oldschoolig, aber gut.
    Das Trackpad ist für mein Empfinden zu klein. Zu klein im Sinne von der Höhe, nicht zwingend von der Breite. Ich werde mit diesem Trackpad leider einfach nicht warm, obwohl es mehr oder weniger seine Sache ordentlich macht. Ich hätte mir einfach ein etwas größeres gewünscht, dafür aber den Tastaturblock etwas nach oben schieben, dann hätte dies der Ergonomie gar nicht geschadet.

    Das HP muss nach dem Aufladen (ich lade generell erst einmal jedes Gerät vollständig auf bevor ich es einsetze – nennen Sie es ruhig Tick) erst noch zu Ende konfiguriert werden. Dazu benötigen Sie, sofern Sie online gehen wollen, ein WLAN-Passwort.
    Die Installation von Windows 10 ist mit vielen Klicks verbunden. Lesen Sie sich bitte diese ersten Punkte genau durch, denn genau hier können schon ein paar Fehler gemacht werden (welche Rechte und Zugriffe gebe ich dem System, was darf das System generell, etc.) Dieser Vorgang dauert gefühlt 15-20 Minuten, dann ist das Gerät offensichtlich betriebsbereit.

    Was dann zum Vorschein tritt ist Bloatware at it’s Best! Bedeutet: viel unnützes Zeug, dass die Welt einfach nicht benötigt. Klar gibt es viele User, die gerne Candy Crash Saga spielen wollen, aber ich mag einfach nicht, dass sowas vorinstalliert ist. Es gibt soviel Menschen auf dieser Welt, die leider bei jedem Kästchen einen Haken setzen und unbedarft in der Weltgeschichte umher surfen. Für genau diese Klientel hat HP ein Paket geschnürt, dass weitere Euros generieren wird. Ein Testabo von McAfee ist natürlich ebenfalls an Bord, Spotify und Netflix sind ebenfalls schon mit an Bord. Für das gepflegte Medienherz ist alles vorhanden.
    Um es etwas anders auszudrücken: HP bekommt das Notebook vermutlich durch diese ganzen Firmen subventioniert, Sie als Käufer unter Umständen auch, aber man muss hier ganz klar erst einmal vieles von Bord werfen.
    Welches Programm nun Sinn macht oder nicht, sei nun dahingestellt, aber nicht jeder benötigt die Vollversion von Office. Vielen reicht hier auch OpenOffice für lau aus. Hier müssen Sie einfach schauen, in welchem Maße Sie damit arbeiten wollen/müssen.
    Bei einem “Business Laptop“ erwarte ich aber keine Games und den ganzen Schnickschnack. Der mögliche Käufer erwartet hier doch ein Laptop, dass man zum Arbeiten heranziehen kann. Da hat HP einfach zu viel Drumherum drauf, was ablenkt (vermutlich auch ablenken soll….). Dafür ziehe ich in jedem Fall hier einen Stern ab.

    Nachdem Sie hier den Teil für sich deinstalliert haben, würde ich dennoch erst einmal empfehlen sämtliche Updates durchführen zu lassen, die es gibt. Dies kann teilweise in mehreren Schritten ablaufen. Hier einfach mal einen Abend Zeit nehmen und sich ein wenig reinlesen. Sollten Sie mit Rechnern nicht so ganz bewandert sein, dann könnte es auch helfen im Bekanntenkreis nachzufragen. Lieber fragen als einfach überall ein Klick zu setzen.
    Je nach Nutzen reicht hier auch die Windows Firewall aus, allerdings sollte man dann auch nur auf wirklich bekannte und vertrauenswürdige Seiten gehen. Wer dazu neigt, häufig auf Seiten zu gehen, die da eher tendenziell nicht dazu zählen, sollte hier vielleicht doch auch einen Virenschutz käuflich erwerben.

    Das Zusammenspiel zwischen allen Komponenten ist absolut ausreichend. Durch die Verwendung der 512 GB SSD ist die Geschwindigkeit recht schnell. Bis zum…

    Weitere Informationen

  2. Anonymous
    21 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Agressiver Preis vom Premium-Hersteller HP, 22. Juni 2019
    Von 
    Perseus (Kornwestheim)

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Beziehe mich in meiner Rezension auf das Produkt: “HP 250 G7 (15,6 Zoll / FHD) Business Laptop (Intel Core i5-8265U, 8GB DDR4 RAM, 512GB SSD, Intel UHD Grafik 620, Windows 10 Home) Silber”

    Habe dieses NB bei Amazon zu einem Preis von € 599,– erstanden (16.06.2019).
    Habe auch mit meinen bisherigen PC Verkäufern verglichen und für diesen Preis nichts ähnliches in der Leistung gefunden. War deshalb sehr gespannt auf die Wertigkeit.

    Das NB kommt in Verarbeitung den Profi-Books von HP gleich. Vor allem vom Display war ich begeistert. Das NB kommt mit der Win10 Home Edition, reicht für meine Zwecke vollkommen. CPU/SSD/RAM, mehr als zufriedenstellend. Schwachpunkte habe ich bisher keine entdeckt.

    Bei diesem Preis-/Leistungsverhältnis gibt’s von mir die volle Punktzahl, fünf Sterne!

  3. Anonymous
    18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Best Budget Laptop, 20. Mai 2019
    Von 
    Tejaswi

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    The version of core-i7 with 500GB SSD and 8GB ram is a solid package. SSDs are pricey and so are i7s. But for the given price, this laptop delivers the budget customers a lot more than expected. Quality of the laptop is amazing. The weight is around 1.8-2kgs. It has Ethernet port, DVD drive, usb ports, sd card slot, FHD screen, very good speakers and so on.

    The two things I would say may cause discomfort are: The TN panel — viewing angle is important for the images to be seen clearly and an interior battery. In my experience of 8 years usage of laptops, I had to change batteries thrice or four times. Old laptops had external batteries so one could replace with ease. But this laptop has internal battery and hence requires some expertise/service agent’s help when its time to replace battery. But, with given config and modern optimizations, I am hoping to not run out of battery cycles sooner than the old ones.

    So, expect for these two points I would say the laptop is very very good for any academic/office/casual entertainment purpose. All the best!!

Comments are closed.