HP ENVY x360 (15-bp006ng) 39,6 cm (15,6 Zoll / FHD-IPS) Notebook (Intel Core i5-7200U, 8 GB RAM, 1 TB HDD, 128 GB SSD, Intel HD-Grafikkarte 620, Windows 10 Home 64) silber

By | November 3, 2017
HP ENVY x360 (15-bp006ng) 39,6 cm (15,6 Zoll / FHD-IPS) Notebook (Intel Core i5-7200U, 8 GB RAM, 1 TB HDD, 128 GB SSD, Intel HD-Grafikkarte 620, Windows 10 Home 64) silber

HP Envy x360 15-bp006ng W10

  • Prozessor: Intel Core i5-7200U (2,5 GHz Basisfrequenz, bis zu 3,1 GHz mit Intel Turbo Boost-Technologie, 3 MB Cache, 2 Kerne); Grafikkarte: Intel HD-Grafikkarte 620
  • Besonderheiten: Convertible Lapotp mit 4 Modi, Aluminium Gehäuse, FHD-IPS-Display (1920 x 1080) mit multitouch, Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung, Multitouchpad, Bang & Olufsen Sound, HP Audio Boost, Zwei Lautsprecher, HP Wide Vision FHD-IR-Kamera
  • Akku: Li-Ion-Akku, 3 Zellen, 55,8 Wh; Anschlüsse: USB 3.1 Type-C Gen 1 (Datenübertragung bis zu 5 Gbit/s, DP1.2, HP Sleep and Charge), 2x USB 3.1 Gen 1 (1 HP Sleep and Charge), HDMI v2.0a, Kopfhörer/Mikrofon kombiniert, SD-Kartenleser für Medien verschiedener Formate
  • Herstellergarantie: 1 Jahr bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Lieferumfang: HP ENVY x360 15-bp006ng (2FQ09EA) 15,6 Zoll convertible Laptop silber

HP ENVY x360 (15-bp006ng) 39,6 cm (15,6 Zoll / FHD-IPS) Notebook (Intel Core i5-7200U, 8 GB RAM, 1 TB HDD, 128 GB SSD, Intel HD-Grafikkarte 620, Windows 10 Home 64) silber mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 999,00

Angebotspreis: EUR 1.499,95

2 thoughts on “HP ENVY x360 (15-bp006ng) 39,6 cm (15,6 Zoll / FHD-IPS) Notebook (Intel Core i5-7200U, 8 GB RAM, 1 TB HDD, 128 GB SSD, Intel HD-Grafikkarte 620, Windows 10 Home 64) silber

  1. TS
    5.0 von 5 Sternen
    Der HP ENVY 15zoll, 27. Oktober 2017
    So, ich besitze seit 2Wochen dieses wunderschöne Notebook. Es vereint power und ein schlichtes stylisches Design. Das ding ist mit seinem i5 der 7ten Generation Ultra schnell und sehr energieeffizient. Mit dem Ding bring ich es auf eine Akkulaufzeit von ungfähr 7-9 Stunden je nach dem was ich damit mach. Im Durchschnitt kommt man aber wirklich immer auf 8 Stunden Laufzeit. Ich sag nur, wer sich ein Notebook holen möchte, für die Uni oder auch für den Privatgebrauch, ist dieses Notebook wirklich eine Überlegung wert, da es auch Leute gibt die sich nicht unbedingt gleich ein Macbook leisten können oder gar nicht erst mit Appel in Kontakt treten möchten. Dies ist wie schon Gesagt ein leistungsstarkes Windows Notebook das meine Anforderungen vollständig erfüllt. Kurz nochmal was die Aufgaben des Rechners sind: Unialltag überstehen, Netflix gucken, allgemeine Fotobearbeitung und noch so kleine Sachen. ich hoffe diese Bewertung hilft bei der Kaufentscheidung;)
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. Amazon Kunde
    3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Klasse Notebook mit umklappbarem Touchscreen-Display, 28. August 2017
    Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
    Das Notebook HP ENVY bietet mir alles, was ich zuhause, im Urlaub oder beim Meeting im Büro brauche. Es fährt das Betriebssystem sehr schnell hoch und herunter, ist auch beim Bearbeiten von Bildern in Photoshop schnell und bietet einen für ein Notebook angenehmen Klang beim Schauen von Filmen. Der Touchscreen funktioniert einwandfrei und lässt sich komplett umklappen. So hat man ein großes Tablet.

    Die Qualität des HP Notebooks ist meiner Meinung nach sehr gut. Alles fühlt sich hochwertig und stabil an. Optisch fällt das HP ENVY schon etwas auf aber im positiven Sinne. Man wird schon mal darauf angesprochen. Es ist also absolut vorzeigbar.

    Das Netzteil ist nicht übermäßig schwer und macht ebenfalls einen hochwertigen Eindruck. Das Netzkabel löst sich nicht unbeabsichtigt vom Netzteil, da es an der Buchse eine besondere Form hat, die gut einrastet.

    Das Display hat eine gute Auflösung. Die Farben werden sehr natürlich dargestellt und es kommt zu keinen Darstellungsproblemen, wie Rucken oder Artefakte, beim schauen von Filmen. Scheint die Sonne, ist das Display für die Nutzung im Freien gerade noch hell genug aber etwas heller dürfte es für mehr Komfort beim Arbeiten schon sein. Auch wenn es mehr Energie verbraucht, wäre ein Light-Boost Knopf oder so etwas eine schöne Sache für die Verwendung bei Sonnenlicht.

    Leider wird beim HP ENVY ein spiegelndes Display verbaut. Tagsüber im Freien und bei hellem Licht sind matte Displays meiner Meinung nach besser. Im spiegelnden Display stören mich die Lichtreflexe. Ich vermute, dass die Wahl des Displaytyps mit der Touch-Funktion zusammenhängt, denn bei meinen Tablet-PC’s sind auch spiegelnde Displays verbaut. Man gewöhnt sich daran.

    Der Sound ist für ein Notebook wirklich ok. Natürlich kann man bei so einem Gehäuse kein Klangwunder erwarten aber die Verständlichkeit von Sprache ist sehr gut und auch das Filme schauen ist kein Krampf. Es scheppert auch bei lauterer Einstellung nichts.

    Die Tastatur ist auch für Vielschreiber geeignet. Sie arbeitet relativ leise, klappert nicht laut und die Druckpunkte sind gut. Die Buchstaben auf den Tasten sind mit Hintergrundbeleuchtung bei heller Umgebung schlecht auf den Tasten ablesbar. Die Beleuchtung der Tastatur ist abends sehr gut. Man kann die Hintergrundbeleuchtung mit der Taste “5” ein- und ausschalten. Also kein Problem.

    Der Akku lässt das HP ENVY lange durchhalten. Ich habe heute im Zeitraum von etwa 7-8 Stunden (mit kleinen Pausen dazwischen) Videos geschaut, Musik gehört, bin viel im Internet gewesen, habe Office genutzt und habe ein paar Bilder mit Photoshop bearbeitet. Der Akku ist noch nicht leer. Dabei war ich im Haus und musste die Helligkeit des Displays nur zur Hälfte des Reglers einstellen. WLAN war die ganze Zeit an. Die Lautstärke war auf halber Leistung. Das kann sich sehen lassen.

    Die eingebaute Webcam ist richtig gut. Beim Chatten über Skype ist auch das eingebaute Mikrofon sehr gut. Es überträgt die Sprache klar und deutlich. Beim Einloggen in Windows 10 funktioniert die Gesichtserkennung bei mir einwandfrei.

    Die Lautstärke des Lüfters ist auch unter Volllast noch ok. Die Abwärme muss nun mal nach Außen transportiert werden und das rauscht dann. Ein Nebengeräusch wie Klappern oder dergleichen kann ich nicht hören. Im Normalbetrieb beim Surfen im Internet oder beim Schreiben in Word ist der Lüfter nur leise zu hören.

    Die neben der SSD Platte eingebaute 1TB Festplatte reicht mir völlig aus, um meine Daten zu sichern. Die SSD Platte mit dem Betriebssystem arbeitet sehr schnell und lässt das Notebook schnell hochfahren. So kann man schnell mal etwas im Internet nachschauen, ohne ewig auf den Rechner warten zu müssen. SSD Platten gehören heutzutage einfach in ein Notebook.

    Das HP ENVY ist mein erstes Notebook ohne DVD-/Bluray Laufwerk. Eigentlich benötigt man dieses auch kaum noch. Software wird mittlerweile aus dem Netz geladen. Vermissen werde ich das Laufwerk wohl eher nicht.

    Ein normaler HDMI Anschluss ist vorhanden, was ich sehr gut finde. So kann ich den Rechner mal schnell an den Fernseher anschließen.

    Fazit
    Das HP ENVY ist ein tolles Notebook mit schneller Hardware im Top Design. Es macht alles, was man im Büro oder unterwegs benötigt. Das Arbeiten mit dem Notebook ist angenehm. Lediglich das spiegelnde Display ist nicht ganz nach meinem Geschmack. Aber man kann wohl nicht alles haben.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Comments are closed.