HP Pavilion x360 14-cd1005ng 35,5 cm (14 Zoll Full HD IPS Touch) Convertible Laptop (Intel Core i5-8265U, 8GB DDR4 RAM, 1TB HDD, 128GB SSD, Nvidia GeForce MX130 2GB, Windows 10 Home) silber

By | October 12, 2019
HP Pavilion x360 14-cd1005ng 35,5 cm (14 Zoll Full HD IPS Touch) Convertible Laptop (Intel Core i5-8265U, 8GB DDR4 RAM, 1TB HDD, 128GB SSD, Nvidia GeForce MX130 2GB, Windows 10 Home) silber

Schnell, flexibel, utramobil: Das Pavilion X360 14-cd1005ng ist ein äußerst dünn gebautes Convertible-Notebook mit 35,6 cm (14″) großen Full-HD IPS-Touchscreen, das sich als leistungsstarkes Notebook aber mit umgeklapptem Display auch als Tablet oder aufgestellt zur bequemen Wiedergabe von Multimedia-Inhalten nutzen lässt. Dabei erreicht dieses Gerät dank stromsparendem Intel Core i5-8265U Quadcore-Prozessor, einer 128 Gigabyte großen M.2-SSD, 8 Gigabyte DDR4-Arbeitsspeicher und einer NVIDIA GeForce MX130-Grafikeinheit hohe Durchsatzraten und ist mit einer Akkulaufzeit von bis zu 10,5 Stunden ein mobiler Begleiter mit reichlich Durchhaltevermögen. Als Massenspeicher ist neben der SSD auch eine 1000 Gigabyte große SATA-Festplatte integriert.

  • Prozessor: Intel Core i5-8265U
  • Nutzung des Paviilion x360 in vier Modi durch Innovatives 360-Grad-Scharnier.Volle leistungskraft, volle flexibilität, ausdauernder Akku
  • 14 Zoll Full HD IPS Touchscreen, nahezu randlos, für farbgetreue Bilddarstellung und Kinoreifes Entertainment.
  • Leisten Sie Großes mit Windows 10 – jetzt noch besser, sicherer, produktiver und persönlicher durch innovative Funktionen
  • Lieferumfang: HP Pavilion x360 Convertible Laptop 14-cd1005ng (Touchdisplay 14 Zoll / Full HD IPS) Silber

HP Pavilion x360 14-cd1005ng 35,5 cm (14 Zoll Full HD IPS Touch) Convertible Laptop (Intel Core i5-8265U, 8GB DDR4 RAM, 1TB HDD, 128GB SSD, Nvidia GeForce MX130 2GB, Windows 10 Home) silber mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 849,00

Angebotspreis: EUR 799,00

3 thoughts on “HP Pavilion x360 14-cd1005ng 35,5 cm (14 Zoll Full HD IPS Touch) Convertible Laptop (Intel Core i5-8265U, 8GB DDR4 RAM, 1TB HDD, 128GB SSD, Nvidia GeForce MX130 2GB, Windows 10 Home) silber

  1. Anonymous
    7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    2.0 von 5 Sternen
    Unhandlich, schlechte Schaniere, kommt billig rüber, 21. März 2019
    Von 
    David Schwab

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: HP Pavilion x360 14-cd1005ng 35,5 cm (14 Zoll Full HD IPS Touch) Convertible Laptop (Intel Core i5-8265U, 8GB DDR4 RAM, 1TB HDD, 128GB SSD, Nvidia GeForce MX130 2GB, Windows 10 Home) silber (Personal Computers)
    Muss sagen, ich hatte erst das Lenovo 530. Leider hatte es mir zu wenig Power. Demnach habe ich das HP bestellt in der Hoffnung mehr Power zu erfahren. Leider kam die Entscheidung, dieses Convertable wieder zurück zu schicken, direkt nach dem Auspacken.. Es war nämlich nicht nur schwerer und etwas unhandlicher, auch der Bildschirm war viel zu schwer für die Schaniere, weswegen der Bildschirm komplett weg klappte sobald man ihn hoch gehoben hatte (wenn man sich umsetzten wollte). Das war aber noch nicht alles was mir direkt negativ aufgefallen ist. Auch die Tastatur sieht und fühlt sich verdammt billig an, weil sie einfach so wackelig ist…
    Dreist ist auch, dass mir ein bereits benutzes als Neuware verkauft wurde. Wahrscheinlich kam es per Retoure.. ich hatte nämlich Flecken und Dreck auf der Tastatur… Wäre ja kein Problem, wenn es nicht als Neuware betitelt werden würde… Eigentlich ein No Go….

    Zur Leistung die ich eigentlich testen wollte, kann ich leider nichts sagen, da er quasi direkt wieder weg ging.

  2. Anonymous
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    1.0 von 5 Sternen
    Preis viel zu Überteuert! / Schon am ersten Tag enttäuscht…, 25. September 2019
    Von 
    Amazon Kunde

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: HP Pavilion x360 14-cd1005ng 35,5 cm (14 Zoll Full HD IPS Touch) Convertible Laptop (Intel Core i5-8265U, 8GB DDR4 RAM, 1TB HDD, 128GB SSD, Nvidia GeForce MX130 2GB, Windows 10 Home) silber (Personal Computers)
    Ich habe diesen Laptop am 23.09.19 bei Amazon für 649,99€ gekauft und am 24.09.19 erhalten da geht erstmal ein großes Lob an Amazon hat wieder Wunderbar geklappt , Dankeschön!
    Hardware: i5 8265U Nvidia MX130 128GB SSD + 1000GB HDD
    So wer auch immer sich dieses Gerät Teurer gekauft hat der tut mir wirklich leid weil dieses Gerät so einige Fehler hat und es sind wohl nicht einzelfälle…
    Die Leistung ist natürlich Super und reicht für einige kleinere Spielerein und zum schnellen arbeiten aufjedenfall aus,auch die Touch funktion des Displays funktioniert einfach Super außerdem gefällt mir sehr gut das man Zugang zur Festplatte hat wie ich in einem Video gesehen hab doch das wars auch schon… Die Lautsprecher sind absolut grotten Schlecht (ich empfinde so) alles hört sich einfach an als ob es nur höhen gibt und ich weiß das es nicht einfach ist kleine gute Lautsprecher zu bauen aber die frage ist warum wirbt HP denn dann so stolz mit diesen schlechten Bang & Oulsen Lautsprechern…? Dann ist da das Display ,es Spiegelt, das ist aber okay für mich, damit komme ich klar aber wenn man ein Video schaut und ein dunkler Hintergrund kommt dann sieht man an den Displayränder starke Lichthöfe, das enttäuscht mich doch ziemlich, es ist einfach hässlich! So nun kommen wir zum Lüfter ich habe das Gerät eingeschaltet und angefangen alles einzurichten und es war zunächst alles gut aber irgendwann nach den ganzen Updates hörte der Lüfter ja gar nicht auf zu drehen und dieses geräusch hat einfach nur genervt also bin ich ins BIOS und habe den Always Fan On mode deaktiviert allerdings hat sich nichts verändert… dann habe ich den Prozessor in den Energieoptionen auf ein max. von 10% seiner ganzen Leistung limitiert der Prozessor lief also nur noch mit 0.4Ghz also extrem langsam! aber trotzdem lief der Lüfter noch in einer nervigen Lautstärke also habe ich erstmal dieses unnötige Hp CoolSense deinstalliert, mir eine Freeware namens Notebook Fan Control installiert ,eine Hp Config ausgewählt und die Software Aktiviert und plötzlich wurde es leise… ich habe es tatsächlich geschafft!!! Dann dachte ich mir vielleicht wird ja der Prozessor sonst warm obwohl keine last vorhanden war also beobachtete ich die Temperatur doch nach Stunden kaum Veränderung so um die 35-40°C was gute Werte sind troz Videos anschauen und Hochleistungsmodus also stelle ich mir die Frage warum kriegt es HP nicht hin die Lüfter richtig zu regulieren? Warum funktioniert Freeware besser als HPs Software z.b. CoolSense? Aber naja egal…
    Zum Schluss noch die Einrichtung war sehr mühevoll ich hatte lange nicht mehr so einen müll vorinstalliert gehabt ich musste um die 10Programme deinstallieren da sie einfach auf meinem System vorinstalliert sind, nagut okay die Hp programme sind ja okay, auch wenn ich sie trotzdem deinstalliere aber diese ganzen mini Spiele und McAfee und so einen Quatsch was soll denn das!?
    Zum Schluss will ich noch erwähnen das mir das Design sehr gut gefällt ich war ehrlich Positiv überrascht (das ist wirklich geschmackssache) und habe mich zu beginn total gefreut aber wurde dann leider im nachhinein enttäuscht.
    Ich habe das Gerät erst einen Tag aber schon so viele schlechte Erfahrungen gemacht trotzdem werde ich das Gerät erstmal weiter Testen und gegebenfalls hier Erfahrungen Nachtragen.

    Fürs erste keine Kaufempfehlung kauft euch lieber Lenovo oder die anderen Fraktionen ich sehe das Gerät in einer Preisklasse von ca 550€-600€ also ich empfinde meinen Kauf schon als Verlust… sehr schade, ich wünsche euch allen trotzdem viel Erfolg beim Suchen und finden eines geeigneten Notebooks.
    Update: Notebook geht zurück zu schlechte Qualität ,Preis zu Teuer und zu viele Fehler!

  3. Anonymous
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    3.0 von 5 Sternen
    Verspiegeltes Display nervt!, 20. August 2019
    Von 
    JungeMistress aka BerlinerBiest (Berlin)

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Mal abgesehen davon, dass der Fingerabdruckleser selbst nach Softwareupdate und mehreren Trainingsdurchgängen wirklich höchstens 1 von 10 Mal funktioniert, nervt das verspiegelte Display tierisch. Niemand will bei Netflix&Chill die ganze Zeit sein Spiegelbild im Hintergrund sehen und sämtliche Lichtquellen reflektieren extrem. Durch das verspiegelte Display macht es auch keinen Spaß, den Touchscreen zu benutzen, denn sofort ist alles voller Fingerabdrücke. Einfach nicht zu Ende gedacht, das Modell. Immerhin ist der Sound gut.

Comments are closed.