Lenovo 100S-11IBY 29,26 cm (11,6 Zoll HD) Notebook (Intel Atom Z3735F Quad-Core Prozessor, 2GB RAM, 32GB eMMC, Intel HD Grafik, HDMI, Windows 10 Home) rot

By | February 13, 2018
Lenovo 100S-11IBY 29,26 cm (11,6 Zoll HD) Notebook (Intel Atom Z3735F Quad-Core Prozessor, 2GB RAM, 32GB eMMC, Intel HD Grafik, HDMI, Windows 10 Home) rot

CPU: Intel Atom Z3735F, 4x 1.33GHz

RAM: 2GB DDR3

Festplatte: 32GB Flash (eMMC)

optisches Laufwerk: N/A

Grafik: Intel HD Graphics (IGP), HDMI

Display: 11.6″, 1366×768, glare

Anschlüsse: 2x USB 2.0

Wireless: WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth 4.0

Cardreader: microSD

Webcam: 0.3MP

Betriebssystem: Windows 10 Home 32bit

Akku: Li-Ionen, 2 Zellen

Gewicht: 1.00kg

Besonderheiten: lüfterlos

Herstellergarantie: ein Jahr

  • Prozessor: Intel Atom Z3735F (1,33 GHz, bis zu 1,83 GHz, 2MB Smart-Cache)
  • Besonderheiten: HD (1366 x 768) TN Glare (Slim), 0.3 Megapixel Webcam, HDMI, leicht (ca. 1 kg), schlank (17,5 mm)
  • Akku: bis zu 8 Stunden Akkulaufzeit, 2 Zellen Li-Ion Akku, 31,9 Wh
  • Herstellergarantie: 12 Monate bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Lieferumfang: Lenovo 100S-11IBY 29,26 cm (11,6 Zoll) Notebook rot, Netzteil, Dokumentation

Lenovo 100S-11IBY 29,26 cm (11,6 Zoll HD) Notebook (Intel Atom Z3735F Quad-Core Prozessor, 2GB RAM, 32GB eMMC, Intel HD Grafik, HDMI, Windows 10 Home) rot mit Rabatt auf Amazon.de

Angebotspreis:

3 thoughts on “Lenovo 100S-11IBY 29,26 cm (11,6 Zoll HD) Notebook (Intel Atom Z3735F Quad-Core Prozessor, 2GB RAM, 32GB eMMC, Intel HD Grafik, HDMI, Windows 10 Home) rot

  1. Amazon Kunde
    7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Tut was es soll für einen sehr guten Preis., 9. August 2016
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Lenovo 100S-11IBY 29,26 cm (11,6 Zoll HD) Notebook (Intel Atom Z3735F Quad-Core Prozessor, 2GB RAM, 32GB eMMC, Intel HD Grafik, HDMI, Windows 10 Home) rot (Personal Computers)
    Intro : Ich hab seit langen nach einem Notebook gesucht,welches leicht zum Transportieren ist und einen ganzen Schultag (6 stunden Nutzung max.) überleben kann. Nach langen überlegen war mir ein Ultrabook doch zu teuer, da ich es nur für Internet und office verwende und ein chromebook ist mir zu limitiert (obwohl das vielleicht jetzt mit der intregration von Andriod Apps sich endlich ändert).Also habe ich als ich dieses Notebook für 179€ sah zugeschlagen.
    Bewertung:
    Display: Meiner Meinung der größte Schwachpunkt von diesem Gerät.(auch der Grund warum es nicht 5 sterne von mir bekommt)
    Die Auflösung ist in Ordnung,die Helligkeit ist durchschnittlich (viel in der Sonne arbeiten ist trozdem ein no-go).
    Das größte Problem ist die Farbgenauigkeit, alles schaut ziemlich blass aus selbst im vergleich zu meinem 130€ Billig Acer Monitor, auf dem Notebook schaut meine Akzentfarbe dunkel lila aus, jedoch wenn man das Notebook an den davor erwähnten Monitor anschließt ist es eher Magenta.
    Performance & Batterie Laufzeit:
    Programme starten schnell auf der eingebauten emmc ssd (selbe technologie wie in High End Andriod Smartphones).
    Als ich es Bestellt habe machte ich mir sorgen das ich wegen den 2 gb ram Chrome mit vielen tabs nicht verwenden kann, was überhaupt nicht der Fall ist, ich habe derzeit 2 tabs mit youtube videos offen (eins davon spielt gerade @720p) und 6 normale tabs mit amazon,willhaben(2), tumblr und 9gag in google chrome offen und der taskmanager sagt mir das ich 80% Ram und 33%! CPU verwende.
    Die Batterie hällt wenn man youtube schaut und im internet surft meistens 8-9 stunden durch, was besser als das 2013 13″ Macbook Pro ist.
    Klingt doch perfekt, ist is auch wenn man nicht vorhabt Spiele darauf zu spielen, ich dachte mir das ältere Games rennen würden was nicht der fall ist: Bioshock 1 @480p + low rennt mit 15-18 fps, GTA : San Andreas rennt in 768P (der nativen auflösung)*+ low mit soliden 30-40 fps, jedoch in intensiven situationen fallt die framerate auf 18-23fps,Half Life 2 rennt in 768p in low mit 50-60 fps in nicht intensiven situationen (keine “schießereien”) wenn man anfängt zu schießen rennt das spiel mit 28-39 fps und wenn Wasser ins spiel kommt ist die framerate konstant unter 20fps, manchmal sogar unter 10fps und zu guter letzt : Half life 1 rennt perfekt mit über 100fps durchgehend.
    Tastertur & Touchpad
    Ich hab nichts and der Tastertur auszusetzen, jedoch hat das touchpad ein problem, es ist nicht multitouch fähig (kein scrollen mit zwei Fingern), sonst ist es genauso in Ordnung.
    Speicher: Leider hat es nur 32 gb, wobei man nur 13gb nutzen kann nach updates aber man kann für 33€ eine 128gb microsd karte kaufen, welche das Notebook unterstützt. Lenovo gibt einem auch 2 jahre 100gb gratis Cloud Speicher:
    Fazit: Ich bin sehr zufrieden mit dem notebook und wenn Sie nicht auf dem notebook PC spiele spielen wollen und auch kein genaues display benötigen würde ich es ihnen wärmstens empfehlen.
  2. Weiß Nix
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Empfehlenswert, 22. April 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Lenovo 100S-11IBY 29,26 cm (11,6 Zoll HD) Notebook (Intel Atom Z3735F Quad-Core Prozessor, 2GB RAM, 32GB eMMC, Intel HD Grafik, HDMI, Windows 10 Home) rot (Personal Computers)
    Für das Geld einfach nur toll.
    179 Euro und ich hab einen netten kleinen und vor allem mit 1 kg sehr leichten Laptop, der schnell hochfährt und alles macht was er soll.
    So viel Unkompliziertheit würd ich mir mal für meinen anderen teuren großen Rechner und Laptops wünschen. Dort hab ich viel mehr Probleme mit den einfachsten Funktionen wie im Internet Surfen und mal was in Office schreiben. Das war hier gefordert und wird mit Bravour gelöst.
    Sprich wer einen kleinen Officebegleiter haben möchte z.B. in der Uni oder in der Schule, der nicht viel wiegt, um mal im Internet zu surfen und auch ggf mal ein kleines Filmchen zu schauen, der wird hier bestens für echt wenig Geld bedient.
    Akkulaufzeiten liegen bei Officeanwendungen und Internet tatsächlich zwischen 6 und 9 Stunden. Genauer kann ichs nicht sagen, da dazwischen auch mehrere Hoch- und Runterfahr-Zyklen waren.
    Klare Kaufempfehlung!
  3. Anonymous
    4.0 von 5 Sternen
    gut geeignet zum surfen, Videos, E-Mails bearbeiten, Officeanwendungen, Touchpadsteuerung zu hakelig, 26. August 2017
    Von 
    Roland Krull (Potsdam , Deutschland) – Alle meine Rezensionen ansehen

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Lenovo 100S-11IBY 29,26 cm (11,6 Zoll HD) Notebook (Intel Atom Z3735F Quad-Core Prozessor, 2GB RAM, 32GB eMMC, Intel HD Grafik, HDMI, Windows 10 Home) rot (Personal Computers)
    Habe mir das kleine Notebook (eher Netbook) im letztem Jahr zugelegt, da mein Laptop den Geist aufgegeben hatte. Einrichtung und Erstinstallation ging ohne Probleme vonstatten. Habe das Notebook hauptsächlich für Schreibsachen, E-Mails, Videos anschauen und zum Musik hören über Spotify etc… genutzt. Genau für diese Art Anwendungen ist das Notebook sehr gut geeignet. Was mir nicht so gut gefällt, ist die hakelige Steuerung über das Touchpad und das die Tasten machmal etwas schlecht bzw. verzögert auf Eingabebefehle reagieren. Habe mir aufgrund der Tatsache mit dem Touchpad eine kleine USB Maus zugelegt, mit welcher die Navigation besser funktioniert im Gegensatz zum Touchpad. Akkulaufzeit ist auch gut, so dass man einen Tag gut mit durcharbeiten kann, bevor der Akkustand kritisch und nachladen notwendig wird.

    Anschluss und Benutzung vom Drucker und anderen Peripheriegeräte funktioniert gut via USB.

    Mein Fazit: Als Zweitgerät oder Basisgerät für Schule/Uni etc… gut geeignet.

Comments are closed.