MSI GeForce GT 710 1024MB DDR3

By | November 29, 2017
MSI GeForce GT 710 1024MB DDR3

Rüsten Sie Ihren Office- und Multimedia-PC günstig auf

Ideal für Ihren Office- und Multimedia-PC: Ihre neue Grafikkarte mit modernen Komponenten verwenden Sie für alle Büro-PC-Arbeiten und zum Anschauen von Videos.

Hochauflösende Bilder an nahezu jedem Bildschirm: Ihren Monitor verbinden Sie wahlweise per HDMI, DVI oder VGA. Praktisch: Sie können auch alle Anschlüsse gleichzeitig belegen. So verbinden Sie z.B. TV per HDMI, Monitor per DVI und einen Zweit-Bildschirm per VGA.

Angenehme lautlos: Für die Kühlung der Grafikkarte sorgt ein passiver Kühlkörper. Die Grafikkarte gibt keinen Pieps von sich!

  • Anschlüsse für alle gängigen Monitore und TVs • Unterstützt Auflösung bis 4096 x 2160 Pixel • Lautloser Betrieb dank passiver Kühlung
  • Low-Profile Einsteiger-Grafikkarte MSI GT 710 • Lautlose Kühlung: dank passivem Kühlkörper • Grafik-Speicher: 1 GB DDR3, Anbindung (Memory Bus): 64 Bit • Einbauprofil: Einzel-Steckplatz • Maße: 146 x 69 x 19 mm
  • Chipsatz: Nvidia Geforce GTI 710 • GPU-Takt: 954 MHz • Maximale Auflösung HDMI: 4096 x 2160 Pixel @ 24 Hz, DVI: 2560 x 1600 Pixel @ 60 Hz, VGA: 2048 x 1536 Pixel • inklusive zwei Low-Profile-Blenden (1x HDMI + DVI, 1x VGA) • Grafikkarte inklusive Treiber-CD und Anleitung
  • Schnittstelle: PCI-Express x16 2.0 • Speichertakt: 1.600 MHz • Anschlüsse: HDMI, VGA, DVI-D (Duallink) • Stromverbrauch: 19 Watt (300-Watt-Netzteil empfohlen)
  • Grafikkarte inklusive Treiber-CD und Anleitung – Rüsten Sie Ihren Office- und Multimedia-PC günstig auf

MSI GeForce GT 710 1024MB DDR3 mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 28,99

Angebotspreis: EUR 33,99

3 thoughts on “MSI GeForce GT 710 1024MB DDR3

  1. Anonymous
    5.0 von 5 Sternen
    Tolle Grafikkarte, 25. November 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Für einen doch nicht mehr so aktuellen Win10 PC von Lenovo suchten wir eine Grafikkarte, die das System um einiges aufwerten kann, dfen der PC kann max. 4Gb Ram, was ja nicht all zuviel ist.

    Kurzdaten zu unserem “office” PC:
    +- Intel Dual Core 2 x 2,5GHz
    +- 64 Bit Win 10
    +- 250 GB Sata
    +- 4 GB Ram

    Seitdem die Grafikkarte im PC ist, läuft dieser einiges besser, sicherlich ist es kein Highend PC, aber die Grafikkarte übernimmt einiges der Arbeit, besonders beim öffnen von Fotos ~ 5MB merkt man spürlich einen Unterschied zu vorher.

    Zur Grafikkarte
    + Passivkühlung
    + Umbau zum Low Profile innerhalb weniger Minutren möglich
    + DDR 3 Ram
    + inkl. Treiber CDROM (unter dem “Eierkarton” im Karton)

    – überladene Software
    Ich persönlich mag es nicht, wenn man gefühlte 1000 Sachen einstellen kann, die Update Software ist doch etwas groß und hier wäre wohl ein kleines Treiber-Update Tool entsprechend ausreichend, zumindest für meine Bedürfnisse.

    Ich kann für die Grafikkarte, auch vom Preis her, eine klare Kaufempfehlung aussprechen und würde sie jederzeit wieder kaufen.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. Anonymous
    5.0 von 5 Sternen
    Gute Qualität, 19. November 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: MSI GeForce GT 710 1024MB DDR3 (Zubehör)
    Ordentliche Leistung für kleines Geld.
    Läuft unter Linux in einem Workstation Rechner im Office und Multimedia Bereich.
    Gutes Bild mit zwei Monitoren.
    Für Gaming reicht der Power aber nicht.
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. Anonymous
    3.0 von 5 Sternen
    Funktion unsicher, 26. November 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Nach Installation und Softwareupdate funktionierte die Karte. Allerdings gibt es in regelmäßigen Abständen für einige Sekunden einen kompletten Bildschirmausfall. Sehr lästig das Ganze.
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Comments are closed.