Razer Ornata Gaming Tastatur (mit den Mecha-Membran Tasten, Halbhohen Tastenkappen, Individueller grüner Beleuchtung und Ergonomisches Design mit Handballenauflage)

By | December 31, 2017
Razer Ornata Gaming Tastatur (mit den Mecha-Membran Tasten, Halbhohen Tastenkappen, Individueller grüner Beleuchtung und Ergonomisches Design mit Handballenauflage)

Razer Ornata Tastatur – DE Layout

  • Gaming Tastatur mit Razer Mecha-Membran Tasten; Die von Grund auf entwickelte Razer Mecha-Membran verquickt den weichen Druckpunkt einer Membrankuppel aus Gummi mit dem klar definierten taktilen Klicken einer mechanischen Taste und sorgt bei jedem Tastendruck für eine hohe Auslösegeschwindigkeit
  • Halbhohe Tastenkappen – für schnelleres Auslösen; 10-Tasten-Rollover im Gaming-Modus
  • Anpassbare Razer Hintergrundbeleuchtung; Razer Synapse Kompatibel
  • Ergonomische Handballenauflage – für noch längeren Gaming-Komfort; Die eigens für die Razer Ornata Chroma entwickelte Handballenauflage sorgt auch bei den intensivsten Gaming-Marathons noch für komfortables Spielen
  • Lieferumfang: Razer Ornata Gaming Tastatur

Razer Ornata Gaming Tastatur (mit den Mecha-Membran Tasten, Halbhohen Tastenkappen, Individueller grüner Beleuchtung und Ergonomisches Design mit Handballenauflage) mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 89,99

Angebotspreis: EUR 69,99

2 thoughts on “Razer Ornata Gaming Tastatur (mit den Mecha-Membran Tasten, Halbhohen Tastenkappen, Individueller grüner Beleuchtung und Ergonomisches Design mit Handballenauflage)

  1. Umut Entropie
    249 von 257 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Razor für die, die es leiser haben möchten! (ORNATA VS BLACKWIDOW!), 10. April 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)

    Kundenvideo-Rezension Länge:: 0:42 Minuten

    Da es nun an der Zeit war, meinem kleinen Bruder auch eine Tastatur zu holen, musste ich eigentlich gar nicht lange nachdenken:
    ” Umut aber BITTE keine Tastatur, die so laut ist wie deine. Jeder Tastendruck gleicht Detonation”…
    Meine Antwort:”…ohjaa richtig heiß was?:D”

    Naja, also ist ja im Endfeffekt Geschmackssache. Ich für meinen Fall liebe es (Habe eine Razer Blackwidow Chroma).
    Nagut, da Razer eigentlich erst neu die neue Ornata raus gebracht hat und stark damit geworben hat, hier für die Tasten nicht die normalen zu verwenden, sondern halb gummiert, halb mechanisch, wusste ich schnell, dass diese hier auf keinen Fall so laut sein kann. Die Frage dabei war eigentlich nur: WIE LEISE ist Sie im Vergleich nur einer rein mechanischen?

    Aber von Angang an:
    (HINWEIS: Ich hab extrem viele Bilder und ein Video hochgeladen, damit Sie sich ganz genau ein Bild von der Tastatur machen können)
    _______________
    VERPACKUNG: |______________________________________________________________________________________________________
    ————————————————————————————————————————————————————————————————————-
    Es ist immer wieder schön ein Razer Produkt auszupacken, da die Hersteller eigentlich sehr viel Herz rein stecken. Der Kunde soll das gefühl von einem extrem hochwertigen Produkt bekommen, welche meine Meinung nach bisher immer erfüllt war.
    Verpackt ist die Tastatur außerdem extrem gut, sodass der Transport hier absolut reibungslos verlaufen sollte.

    _______
    INHALT:|_____________________________________________________________________________________________________________
    ————————————————————————————————————————————————————————————————————-
    Was befindet sich denn alles in der Verpackung: Bei dieser Ornata bekommt ihr:
    1 x die Razer Ornata Chroma (Wer hätte es gedacht :D)
    1 x Razers Handballenauflage
    1 x Beidenungsanleitung (Mit Willkommenskarte und Razer Sticker)

    Die Tastatur ist an den Seiten an einem Schaumstoff eingesteckt. Darunter ist die Handballenauflage, die in einer schwarz-matten-Folie eingepackt ist. Beim Öffnen sieht alles super organisiert aus, sodass man wirklich das Auspacken auch, durch die ganzen Razer Logos, wirklich genießen tut.

    ___________
    TASTATUR: |_________________________________________________________________________________________________________
    ————————————————————————————————————————————————————————————————————-
    Hier beginnt also nun der spannende Teil für den Leser, deshalb versuch ich hier nichts weg zu lassen:
    Mit der Ornata bekommt ihr hier eine voll ausgestattete Tastatur (Numpad ist mit dabei, extra Makro Tasten gibt es NICHT).
    Die beleuchtung ist natürlich die beliebte RGB (“Chroma”) Beleuchtung von Razer. Das bedeutet, dass ihr nicht auf einzelne Farbpaletten eingeschränkt seid, sondern hier absolut jede Farbe im RGB-Spektrum auch auswählen könnt. Dazu später mehr.
    Die einzelnen Tasten besitzen nur die hälfte der Höhe, wie Sie bei der Blackwidow (Und wahrscheinlich bei den meisten mechanischen Tastaturen) ist. Ich hatte vermutet, dass es etwas dazu führen könnte, dass sich das Schreiben etwas “instabiler” anfühlen würde, aber die Tasten sitzen wirklich super fest und wackeln nicht hin und her.
    Im unterschied zur Chroma hat Razer bei der Ornata darauf geachtet, dass die Buchstaben und Zeichenaufdrücke (Also z.B. der Buchstabe F, der auf der Taste steht) dieses mal nicht so aggresive sonder etwas schlichter wirken, was mir persönlich wirklich gefällt.
    Das Gehäuse der Tastatur ist zum Glück schlicht gehalten, bedeuetet, dass das Gehäuse der Tastatur auch dort aufhört, wo die Tasten am Rand auch sind (Siehe Bilder).

    Aber wie sind denn jetzt die Tasten?
    Ganz einfach: auf jeden Fall leiser als eine normale mechanische Tastatur. Also ich sag jetzt mal ganz klar: Wer bei der Tastur noch sagt “Ach, die ist ja wirklich laut” der hat hier einfach unrecht (Trotz relativer Meinung), den einer, der schon mit einer m.T.(=mechanische tastatur) bestückt ist, der wird wirklich sofort merken, wie leise die Ornata wirklich ist.
    Die Nutzer, die hier trotzdem meinen “Ach ne, die ist mir auch zu laut” die haben zu 99% auf einer rein Rubberdome (Komplette Gummitasten)…

    Weitere Informationen

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. Anonymous
    4.0 von 5 Sternen
    Für 60€ eine gute Tastatur!, 29. November 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Ich habe bei dieser Tastatur zugeschlagen, als sie für 59€ angeboten wurde und meiner Ansicht nach ist dieser Preis für diesen “Tastenhybriden” angemessen. Man hat hier keine echten mechanischen Tasten, sondern nur das simulierte Gefühl dieser. Sollte aber jeden beim Kauf bewusst sein.

    Das Tippen ist relativ angenehm und die RGB-Beleuchtung macht schon was her.
    Bin eigentlich nicht der Freund von bunt-blinkenden Lichtern, aber irgendwie finde ich diese eigentlich überflüssige RGB-Spielerei doch ganz lustig.
    Es schafft eine angenehme Atmosphäre die Tastatur in gelb/rot “brennen” zu lassen, während man in Doom Höllenviecher zerschießt oder sie an Weihnachten in allen möglichen Farben blinkt. Dennoch leuchtet sie bei mir standardmäßig in einem stark gedimmten, unauffälligen hellgrau.

    Ein weiteres Highlight war zunächst auch die bequeme Handballenauflage, wobei ich leider sagen muss, dass ich beim Daddeln nach wenigen Minuten schon ein immens schwitziges Handgelenk habe, sodass sich richtige Tropfen auf dem Kunstleder bilden. Kann aber natürlich sein, dass dies ein individuelles Problem darstellt.

    Fazit: Die 60€ halte ich für angemessen, für um die 100€ sollte man sich diesen Kauf sparen und sich lieber (wenn es denn sein muss) eine echte mechanische Tastatur gönnen oder eine günstigere Rubberdome. 3 1/2 Sterne, sind wir mal großzügig und runden auf.

    P.S: Als wirklich leise würde ich die Tastatur nicht beschreiben.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Comments are closed.