3 thoughts on “be quiet! BK009 Pure Rock CPU Kühler

  1. Der Nubsenhuber
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Cool ‘n’ quiet, indeed! Perfekter Ersatz für nervige AMD Boxed Kühler, 2. März 2016
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: be quiet! BK009 Pure Rock CPU Kühler (Personal Computers)
    Da mir der Lärm des AMD Boxed Kühlers schon ab Minute eins extrem auf die Nerven ging, braucht ich was leiseres und bin nun mit dem Pure Rock sehr zufrieden.

    System: AMD A10-7850K bei Standard-Takt (3,7 GHz) auf einem Asrock FM2A75 Pro4+, 16GB RAM

    Kühlleistung:
    Mehr als zufriedenstellend! Im Leerlauf pendelt er um ca. 40°, unter 100% Last selbst beim Stresstest mit Prime95 zu keinem Zeitpunkt über 56°. Das ist bedeutend kühler als mit dem Boxed, der selbst im Leerlauf bei fast 50° lag und unter Vollast Mühe hatte, unter 70° zu bleiben!

    Lautstärke:
    CPU-Lüfter ist über den gesamten Temperaturbereich praktisch unhörbar. Sogar beim Stresstest mit Vollast war anfangs das Lauteste am System das Trafo-Brummern meines Netzteils! 😉 Erst bei längerer Zeit unter Vollast macht sich der Lüfter mit einem dezenten Summen bei voller Drehzahl bemerkbar, aber noch immer sehr erträglich. Im Normalbetrieb ist der Lüfter praktisch kaum zu hören. Leise Musik oder sogar lautes Atmen übertönen ihn bereits komplett. (Zum Vergleich: Der Boxed Kühler von AMD hatte bei Vollast zu kämpfen, die Temperatur unter 70° zu halten und hat dabei Lärm gemacht wie ein Flugzeugmotor…)

    Einbau:
    Für AMD wirklich kinderleicht und war bei mir ohne Hektik in knapp 15 Minuten erledigt. Ausbau des Motherboards ist NICHT erforderlich! Man braucht lediglich einen Kreuzschraubendreher. Ich erschrak zunächst etwas über Größe und Gewicht des Kühlers, aber nach der Montage sitzt er trotz der auf den ersten Blick etwas popelig wirkenden Befestigung mit nur zwei Klammern bombenfest, nichts zu bemängeln. (Ich würde trotzdem empfehlen, ihn vor Transport des PCs zu abzunehmen, da es sonst bei groben Stößen evtl. zu Schäden am Retention-Module bzw. an der Hauptplatine kommen könnte – das Ding ist wirklich SCHWER!)

    Und Achtung: Er ist wirklich sehr hoch! Knapp das Dreifache des Boxed Kühlers. Ich habe einen etwas älteren, wirklich geräumigen Big Tower von Chieftech, wo er so gerade reinpasst mit ein wenig Luft zum Gehäuse. Aber bei auch nur etwas schmaleren Cases könnte es u.U. schon wirklich eng werden. Besitzer von Midi- oder gar Mini-Towern sollten vorher wirklich sehr genau messen, ob der Deckel hinterher noch zugeht! Auch kommt der Lüfter minimalst mit den Kühlclips auf meinen RAM-Bausteinen in Kontakt, ist aber dank der flexiblen Montage mit den Klammern nicht wirklich ein Problem, man kann den Lüfter die paar Milimeter schieben, bis es passt.

    Fazit: Wer wie ich einen brauchbaren und v.a. leisen Ersatz für den billigen AMD-Cooler sucht, für den ist der Pure Rock sicher eine gute und günstige Wahl. Kühlleistung und Geräuschentwicklung sind absolut zufriedenstellend. (Ich könnte mir vorstellen, dass er auch noch Kühlreserven für dezentes Overclocking bietet, habe ich jetzt aber nicht ausprobiert.) Preis-Leistung für mich voll im grünen Bereich. Lediglich die Größe könnte bei engeren Gehäusen zum Problem werden.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. Amazon Kunde
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Gute Kühlleistung, 28. Juni 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: be quiet! BK009 Pure Rock CPU Kühler (Personal Computers)
    Ich habe eine Xeon 1275v5 CPU, vorher mit Stock Cooler (mitgelieferter Kühler).
    Mit Stock Cooler war das eine Zumutung was den Geräuschpegel angeht.
    In dem System ist eine GTX1080 von Asus, die mit Stock Cooler so Mega laut war das es echt nicht auszuhalten war.
    Nachdem ich den Kühler gewechselt hatte, und so eingebaut das er auch in die richtige Richtung bläst, ist die CPU bei 25°C und die GPU hört man GARNICHT. Der Teil mit der CPU wird höchstens 30°C warm und der untere Teil höchstens 40°C.
    Bis besten rund 35€ die ich seit langem investiert hatte, ganz ehrlich. Bin begeistert. Nie wieder Stock Cooler.
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. Anonymous
    5.0 von 5 Sternen
    AMD 8300 – gute Kühlleistung, 2. September 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: be quiet! BK009 Pure Rock CPU Kühler (Personal Computers)
    Die Verarbeitung ist hochwertig. Auch das Befestigungmaterial ist von guter Qualität.
    Die Befestigung und damit Austauschbarkeit des Ventilators ist einfach und genial.

    Montage ist, trotz angenehm geringen Ausmaßen, wie immer ein wenig Bastelei. Die Befestigungsbrücke bei der AMD-Variante erzeugt keinen Anpressdruck und lässt dem Kühler etwas Spielraum zur Hin- und Her-Bewegung (Mainboard: GA-970A-DS3P) – ohne dass die Funktion behindert wird. (In einigen Kritiken werden grössere Spielräume bemängelt)

    Der Kühler läuft bei mir auf einem AMD 8300 mit folgenden Werten:
    CPU Usage 5% – Mindestdrehzahl 40% (745 U/min) bei einer Temperatur von ~30° C
    CPU Usage 60% – Drehzahl 100% (1545 U/min) bei einer Temperatur von ~41° C

    Leichte Staubablagerungen auf der Wärmeleitpaste sind der nicht befestigten Transportabdeckung geschuldet.
    (Die Möglichkeit der Rücksendung bei Nichtgefallen tut ein Übriges).
    Eine Schutzfolie könnte helfen.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Comments are closed.